19. Europäischer Depressionstag

Online-Pressekonferenz am 20. September 2022 von 15:00 – 17:30 Uhr zum Thema: Depressionen in Zeiten von Krisen und Unsicherheit erkennen und behandeln Registrierungslink: https://t1p.de/EDD-2022

Veröffentlicht am
Kategorisiert in kategorie

19. Europäischer Depressionstag

PresseinformationEinladung zur Online-Pressekonferenz am 20. September 2022 von 15:30 bis ca. 17:00 Uhr via ZOOM anlässlich des Europäischen Depressionstages: Depressionen in Zeiten von Krisen und Unsicherheit erkennen und behandeln Registrierungslink: https://t1p.de/EDD-2022 Gesamte Pressemitteilung als PDF lesen

17. Europäischer Depressionstag – 4. Oktober 2020

Pandemie und Depressionen: persönliche therapeutische Zuwendung wichtig wie nie Erste Studien deuten an: Die Pandemie hat zu einer Zunahme depressiver Symptome geführt. Auch die AOK Rheinland/Hamburg und die Techniker Krankenkasse verzeichnen im ersten Halbjahr 2020 einen Höchststand an Krankschreibungen aufgrund depressiver Erkrankungen.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in kategorie