14. Europäischer Depressionstag – 1. Oktober 2017

Depressionen: Gespräche helfen dabei, wieder gesund zu werden
Berlin, 1. Oktober 2017 – Depressionen sind in der Gesellschaft und Arbeitswelt noch immer ein heikles Thema. Aus Angst vor Stigmatisierung verheimlichen viele Betroffene ihre Krankheit und versuchen, irgendwie weiterzumachen. Dabei lassen sich Depressionen in den meisten Fällen gut behandeln. Voraussetzung dafür ist, dass die Betroffenen rasch professionelle Unterstützung in Anspruch nehmen und zum Beispiel ihren Hausarzt oder einen Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
aufsuchen.

Schreibe einen Kommentar